Ihr Warenkorb
keine Produkte

GRUNDLAGEN

  

Seite:  1 

Wege aus der Einsamkeit  / Hedwig Scheske

Wege aus der Einsamkeit / Hedwig Scheske

In dieser bewegenden Vortragsreihe spricht die Referentin zum Teil sehr persönlich über Ein- samkeit, Neid und Eifersucht und den Liebeskummer. Vor allem aber spricht sie über die Möglichkeit, Gott und seine Liebe zu finden. Wenn wir begreifen und erkennen, wie sehr Gott uns liebt und dass wir alle Liebe, Anerkennung und Wertschätzung, die wir so oft bei Menschen suchen, von ihm erwarten und empfangen dürfen, werden wir ganz leicht ein freudiges, erfülltes und lebendiges Leben führen können.

12,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG
Die Zunge, das Steuerruder unseres Lebensschiffes.  / Hedwig Scheske

Die Zunge, das Steuerruder unseres Lebensschiffes. / Hedwig Scheske

Unsere Zunge entscheidet über Wohlergehen und Niederlagen in unserem Leben, weil Gott den Menschen als ein sprechendes Wesen geschaffen hat. So sind Worte Container. Sie beinhalten Leben oder Tod, Segen oder Fluch und damit bestimmen sie über die Ausrichtung unseres Lebens.

8,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG
Die Position des Mannes in der Familie  / Hedwig Scheske

Die Position des Mannes in der Familie / Hedwig Scheske

Gott hat dem Mann eine herrliche Position auf dieser Erde gegeben. Über die Jahrhunderte hat es aber viele Störungen gegeben, die den Plan Gottes verhindert haben. Durch Jesus Christus kann wieder ein jeder Mann mit seiner Familie den Weg in ein gottgefälliges und gesegnetes Leben gehen.

Ein sehr hörenswerter Vortrag nicht nur für (Ehe-)Männer.

10,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG
Der Weg des Heils / Hedwig Scheske

Der Weg des Heils / Hedwig Scheske

In diesen Vorträgen geht es um ganz grundsätzliche Themen, wie Gottes Liebe zu uns Menschen und den Umgang mit Vergebung, die für jeden Christen von großer Bedeutung sein sollten.
An Hand der Hl. Schrift skizziert die Referentin den Heilsweg Gottes mit uns Menschen nach dem Sündenfall und warum Gott durch seinen Sohn Mensch werden musste. Diese Tatsache der Menschwerdung Christi und sein Tod und seine Auferstehung haben großartige Auswirkungen auf unser Leben, wenn wir darum wissen und diese Heilsgnaden immer mehr empfangen lernen. Dann wird die Welt erkennen, dass wir Christen sind und in Ihm durch Ihn leben, lieben und vergeben.

12,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG
Maria - Mir geschehe nach deinem Wort / Hedwig Scheske

Maria - Mir geschehe nach deinem Wort / Hedwig Scheske

Gott benötigt uns heute genauso dringend, wie er damals Maria benötigte. Er braucht unsere Treue und unsere Wachsamkeit gegenüber den geistlichen Dingen in der Welt. Er braucht jemanden, dem er vertrauen kann, der sein Wort kennt und diesem gehorsam ist. Er braucht uns, damit Er Zeichen und Wunder vor den Menschen wirken kann.
Maria kann für uns dabei eine wunderbare Lehrerin sein. Von ihr können wir lernen, was es heißt, Gottes Wort zu kennen und ihm zu dienen.
Letztlich war sie es, die Elisabeh den Friedensgruß brachte. Gott möchte auch uns gebrauchen mit Maria diesen Friedensgruß zu unseren Müttern und in unsere Familien zu bringen, so dass auch unsere Familien vom Hl. Geist erfüllt werden.
Diese Vorträge vermitteln eine ganz neue Sichtweise des Wirkens Mariens damals und in der heutigen Zeit.

 

10,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG
Wer sein Herz bewahrt, bewahrt sein Leben / Hedwig Scheske

Wer sein Herz bewahrt, bewahrt sein Leben / Hedwig Scheske

Mit der Beschaffenheit unseres Herzens steht und fällt unser Leben, denn der Mensch ist ein geistiges Wesen. Die Hl. Schrift bezeichnet den Bereich des Geistes mit dem Begriff „Herz“ oder dem „inwendigen Menschen“. Ob wir es wissen oder nicht, dieses Herz, letztlich der innere Mensch, steuert und lenkt unser ganzes Leben.
Haben wir unser Herz nicht bewahrt, wie es die Hl Schrift es uns aufzeigt, nisten sich zerstörerische Elemente, wie z.B. Angst und Sorgen und vor allem Misstrauen gegen Gott ein. Dies alles behindert Gebetserhörungen und ein Leben aus der Fülle der Liebe Gottes.

10,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG
Der Mensch, geschaffen als Abbild Gottes / Hedwig Scheske

Der Mensch, geschaffen als Abbild Gottes / Hedwig Scheske

Das Wohlergehen des Menschen steht und fällt mit der Anerkennung Gottes, seiner Schöpfungsordnung und seiner Position als Abbild Gottes.
Immer mehr Christen wissen inzwischen um diese einzigartige Beschaffenheit des Menschen, aber dennoch bleibt der Mensch und seine Not oft im Mittelpunkt der Betrachtungen und Gebete. Diese Sichtweise hat gravierende Auswirkungen auf unsere Beziehung zu Gott und den Mitmenschen. Letztlich empfangen wir keine Gebetserhörung. Es ist an der Zeit, selber aus dem Mittelpunkt herauszutreten und unserem Gott, dem Schöpfer des Himmels und der Erde, diese Position absolut zu überlassen. Denn nach Gottes Plan müssen und können wir nur Abbild und nicht selber Gott sein!

8,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG
Gott den 1. Platz geben / Hedwig Scheske

Gott den 1. Platz geben / Hedwig Scheske

In der Kirchengeschichte gab es immer wieder  Heilige, die in einer besonderen Beziehung mit Gott gelebt haben. Ihr Geheimnis bestand darin, dass sie Gott den 1. Platz gegeben haben.

Es ist gut, wenn wir Gottes Weisung suchen und danach handeln. Aber, es reicht nicht aus und ist oft sehr mühevoll, die Weisungen und Gebote zu kennen und zu versuchen, diese zu befolgen. Nur wenn wir Gott, unseren Schöpfer, wirklich kennen, wir wissen, wer Er ist und für uns sein will, wird es uns gelingen, Seinen Weisungen zu folgen.

Wenn Gott, die Beziehung mit Ihm, oberste Priorität und den 1. Platz in unserem Leben hat, wird alles ganz leicht, denn dann tut Er die Dinge in uns!

 

12,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)
Shopsoftware by Gambio.de © 2010